Flammkuchen D´Alsace - ganz einfach!

Flammkuchen D´Alsace mit Speck und Zwiebeln

Zutaten
für den Teig:
220 g Mehl
3 EL Olivenöl Extra Vergine (z.B. OLI D`OLIVA VERGE EXTRA Les Sorts Priorat, Celler Masroig)
1 Eigelb
1/2 TL Salz
100 ml warmes Wasser
für den Belag:
200 g Schmand
200 g Crème fraîche
Salz und Pfeffer
250 g gewürfelter Speck
2 rote Zwiebeln

Für den Ölteig das Mehl mit dem Olivenöl, dem Eigelb, Salz und Wasser zu einem glatten Teig verkneten und 30 Min. ruhen lassen. Vor dem Ruhen mit etwas Öl einpinseln, dann lässt er sich anschließend leichter ausrollen. Gegen klebrige Finger beim Verarbeiten hilft etwas Mehl.
In der Zwischenzeit den Schmand mit der Crème fraîche verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln schälen und in Halbmonde schneiden.
Den Teig vierteln und einzeln ausrollen, mit der Schmandcreme bestreichen und mit Speck und Zwiebeln belegen.
Bei 250°C im unteren Teil des Backofens ca. 10-12 Min. goldbraun backen. 
Den fertigen Flammkuchen direkt aus dem Ofen auf einem Holzbrett servieren und am Besten mit einer Flasche Casteller Silvaner genießen!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
OLI D'OLIVA VERGE EXTRA Les Sorts Priorat, Celler Masroig OLI D'OLIVA VERGE EXTRA Les Sorts Priorat,...
Inhalt 0.5 Liter (16,68 € * / 1 Liter)
8,34 € *
Silvaner Philipp von Seefried CASTELLER SILVANER trocken 2018, Philipp von...
Inhalt 0.75 Liter (9,75 € * / 1 Liter)
7,31 € *